Jüdisches Museum Augsburg Schwaben

Logo JMAS kileiner

Das Jüdische Museum Augsburg Schwaben (JMAS) versteht sich als historisches Museum, das aus der jüdischen Geschichte in Bayerisch-Schwaben heraus Bezüge zu gegenwärtigen gesellschaftlichen Fragen herstellt. Es ist ein Ort, an dem Aspekte von Migration, Integration, Heimat und Kultur aus der Perspektive einer Minderheit diskutiert werden. Und es ist ein Ort, an dem gezeigt wird, dass Vielfalt weder Bedrohung noch Bereicherung, sondern Normalität ist.

Manche Veranstaltungen verantworten das JMAS und das Evangelische Forum Annahof gemeinsam in guter Kooperation.

Zur Homepage des JMAS gelangen Sie hier.