Statements aus dem Team

Wir sind ein Gruppe mit ca. 50 Leuten, die seit vielen Jahren mit Begeisterung dabei sind:
 

Team
Bildrechte: Angelika Prem
  • Wenn die Kinder mit Bedauern das Ende der Führung akzeptieren müssen, bleibt - neben Erinnerungsfotos - die nachhaltige Freude ebenso für Lehrkraft und Führerin (auch nach 16 Jahren immer noch) lebendig. Kindern Freude auf ihrem Lebensweg zu vermitteln ist für mich eins der schönsten Echos auf menschliches Bemühen.
     
  • Es ist immer wieder faszinierend, mit welcher Begeisterung und Kreativität sich Kinder einer Sache widmen können.
     
  • Sinnstiftendes Vergnügen pur! Kulturelle Bildung bei 1000en von Kindern heiter anzubahnen, das gelingt sichtlich in jeder Führung und motiviert weiterzumachen. Nach jeder Führung gehen alle Beteiligten erfüllt und glücklich nach Hause.
     
  • Wenn ich mit den Schülern arbeite schalte ich meinen Alltag ab und bin ganz auf „meine Kinder“ fokussiert - und am Ende gebe ich die Klasse zurück... wie eine Oma ihre Enkel. Bei einer Tasse Kaffee und einem netten Gespräch mit meiner Kollegin lasse ich dann gerne den intensiven Vormittag ausklingen.
     
  • Zu meiner Motivation kann ich sagen: Es macht einfach Freude zu sehen, wie die Kinder mit Leib und Seele dabei sind!
     
  • Erlebnispädagogik in der Kirche bietet mir die Möglichkeit, im Rahmen eines Praktikums Einblicke in ein nicht klassisches, aber sehr spannendes, erlebnispädagogisches Lernfeld zu erhalten - die Kirche.  Ich empfinde es als sehr bereichernd, ein Teil von dem Projekt zu sein und zu wissen, dass den Kindern am Ende des Tages ein unvergessliches Erlebnis bleibt.
     
  • Am meisten Spaß bei den Führungen zu „Augsburg als Marktstadt“ macht mir die Begeisterung der Kinder. Sie sind immer mit Feuereifer dabei, die verschiedenen Berufe und Marktstände zu entdecken. Den größten Aha-Effekt erleben sie meistens dann, wenn sie die Lebensbedingungen des Mittelalters mit unseren heutigen Annehmlichkeiten vergleichen.
     
  • Es wird nie langweilig. Zwar ist der Stoff pro Führung immer der gleiche... jedoch die Klassen machen den Unterschied. Das ist das Salz in der Suppe! Immer wieder eine Überraschung! 😊