Themenschwerpunkte

In unserem breit gefächerten Angebot kristallisieren sich immer auch gewisse Schwerpunkte heraus. Auf einige dieser Besonderheiten weisen wir hier gezielt hin. Diese Auswahl soll andere Veranstaltungen jedoch nicht abwerten.

Was bleibt.

Der Blick auf das eigene Leben ist sehr persönlich. Oft sind es schöne Erinnerungen an Menschen, Ereignisse und Geschichten, die wir als Schatz mit uns tragen. Der Blick zurück verbindet sich mit dem Blick nach vorn, wenn wir fragen: „Was bleibt, wenn ich nicht mehr da bin?“.

Augsburger Friedensgespräche

Der Titel nimmt Bezug auf den Augsburg Religionsfrieden von 1555 sowie auf das Label von Augsburg als Friedensstadt. Die Reihe besteht aus zwei Veranstaltungen pro Jahr. Im Herbst geht es um eine eher religionspolitische Fragestellung, im Frühjahr ein aktuelles allgemein-friedenspolitisches Problem.

Männerfrühstück: Frauen meines Lebens

Worüber reden Männer, wenn sie unter sich sind? In dieser Männerfrühstücks-Staffel ausschließlich über Frauen. Jene Frauen, die uns von klein auf geprägt, uns begleitet haben, die uns das Herz brachen und unseren Horizont weiteten.

Pilgern

Hier finden Sie eine Zusammenstellung von zahlreichen Veranstaltungen zum Pilgern: Ausbildungen, Fortbildungen, Pilgern an Lebensübergängen, Pilgern für bestimmte Zielgruppen etc.